Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Rote Lippe Rose intern 12/2018

Rote Lippe Rose intern

Engagement vor Ort konsequent fortgesetzt

Anmerkungen zur Arbeit der Parteibasis zum Jahreswechsel

Das Jahr 2018 war für die Sozialdemokratie kein einfacher Zeitabschnitt. Die mühevolle Diskussion über den Eintritt in eine erneute Bundesregierung mit den C-Parteien, die anhaltend düsteren Umfragewerte und die schweren Schlappen bei den Landtagswahlen in Bayern und Hessen waren für die SPD in 2018 große Belastungen.

Bundespolitik fester Bestandteil

Zwangsläufig haben auch wir – die Sozis in der Kernstadt und Cappel – uns mit der beschwerlichen Lage der SPD fortwährend befasst. In der Regel in fast allen Sitzungen des parteiöffentlich tagenden Ortsvereinsvorstandes. Ebenso in unseren Mitgliederrunden im Januar und Juli. Vereinbart haben wir schon vor Wochen, den Politischen Aschermittwoch unseres SPD-Ortsvereins am 6. März 2019, 18.00 Uhr, ganz der Bundespolitik mit dem heimischen Bundestagsmitglied Wolfgang Hellmich zu widmen. Mehr dazu folgt in Bälde.

Zukunftswerkstatt und Personalfindung

Unabhängig von der komplizierten SPD-Situation im Bund und in den Ländern haben wir als Parteibasis auch in 2018 unser örtliches Engagement konsequent fortgesetzt. Dies dokumentiert der Jahresrückblick auf den Seiten 3 bis 14 in diesem Heft. Ein Schwerpunkt in 2018 waren die Dialoge zum Zusammenhalt in Lippstadt, über die wir beständig informiert haben. Auch konnten wir in 2018 die vor Jahren installierte Zukunftswerkstatt neu beleben. Sie soll auch weiterhin als Ideenschmiede für unsere kommunalpolitischen Aktivitäten dienen. Zudem werden wir im neuen Jahr die in 2018 begonnene Personalfindung für die Kommunalwahlen in 2020 fortführen. Für die Vorstellung der potentiellen Bewerberinnen und Bewerber sind im Augenblick für das Jahr 2019 zwei Mitgliederversammlungen vorgesehen.

Lippstadt am Dienstag, 9. Oktober 2018:Dialog zum Zusammenhalt in Lippstadt bei der AWO. Archiv-Foto: Karl-Heinz Tiemann

Dank für das Mitmachen und die Unterstützung

Allen Genossinnen und Genossen in unserem SPD-Ortsverein Lippstadt gebührt der Dank des Vorstandes für ihr Mitmachen in der Sozialdemokratie. Ebenso haben wir allen Frauen und Männern außerhalb unseres SPD-Ortsvereins für ihre Unterstützung und Mitwirkung bei unserer Arbeit in 2018 zu danken.

Mit den besten Wünschen zum Weihnachtsfest und für das Jahr 2019.

Hans Zaremba

Ortsvereinsvorsitzender

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Aktualisierungen: