Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Rote Lippe Rose intern 02/2017

Ortsvereinsnachrichten

Glückwünsche

Wiegenfeste im Januar

Rote Lippe Rose intern und der Vorstand gratulieren allen Geburtstagskindern aus dem Lippstädter SPD-Ortsverein, die im Januar ihr Wiegenfest begangen haben. Wer eine solche Gratulation künftig nicht wünscht, kann dies dem Vorsitzenden Hans Zaremba telefonisch (0170/4710976) oder per E-Mail (HZ@HansZaremba.de) mitteilen.

20 Geburtstage

Es wurden am 1. Januar der frühere Ratsherr Willi Kröger (Im Ried) 80, am 3. Januar der einstige stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Heinz-Hermann Peters (Nicolaiweg) 70, am 4. Januar Werner Franke (Hebbelstraße) 65, der ehemalige Ratsherr Horst Langner (Am Sötling) 80 und Anita Mönikes (Helfkamp) 84, am 6. Januar Gudrun Wiege (Lessingstraße) 63, am 8. Januar Wolfgang Horstmann (Von-Hoerde-Straße) 72, am 10. Januar Klaus Mittelstädt (Goethestraße) 69, am 15. Januar die stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Pfeffer (Hebbelstraße) 55, am 16. Januar die frühere Mitarbeiterin im SPD-Parteibüro, Ursula Wolf (Akazienstraße) 64, am 19. Januar Annelie Thewes (Auf dem Sunde) 72, am 20. Januar Hans-Joachim Danzebrink (Salzkottener Straße) 60, am 21. Januar Claudia Scholl (Wallensteinstraße) 45 und Frank Seyda (Südstraße) 43, am 23. Januar die Kassiererin des SPD-Ortsvereins Lippstadt, Ute Strathaus (Kestingstraße), 48, am 25. Januar Peter Poppels (Dedinghauser Weg) ebenfalls 48, am 28. Januar die Ex-Ratsfrau und vormalige Vizevorsitzende des Lippstädter SPD-Ortsvereins, Hildegard Goussis (Nüskenkamp), 69 sowie das Ratsmitglied Manuel Rodriguez Cameselle (Lagerplatz) 60, am 30. Januar die Stadtvertreterin Dr. Yasmine Freigang (Ferdinandstraße) 53 und Elvira Moon (Buchenweg) 62 Jahre alt.

Arbeit der Finanzverantwortlichen beglaubigt

Prüfung der Kasse des Lippstädter SPD-Ortsvereins

Lippstadt, 19. Januar 2017: Die von Udo Strathaus, Margret Schulte Steinberg und Dietmar Reineke vorgenommene Prüfung der Kasse des Lippstädter SPD-Ortsvereins blieb ohne Beanstandungen. Foto: Hans Zaremba

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Aktualisierungen: