Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Rote Lippe Rose intern 05/2014

Rote Lippe Rose intern

Sonntag, 25. Mai: Wahlen bis ins Jahr 2020

Wahlkampfengagement der Sozialdemokraten

Mit einer Fülle von Hausbesuchen, Informationsständen und öffentlichen Veranstaltungen gestalten die Sozialdemokaten in Lippstadt die noch knapp vier Wochen bis zum Wahltag, 25. Mai 2014. Am letzten Sonntag im Mai haben die Wählerinnen und Wähler nicht nur über die künftige Zusammensetzung des Europaparlaments zu befinden. Auch für die Kommunalpolitik in Lippstadt im Kreis Soest stehen grundlegende Entscheidungen an, die bis ins Jahr 2020 reichen werden.

Kandidatinnen und Kandidaten der SPD

Darauf hat sich die SPD mit ihrem Personal gut vorbereitet. Dies sind Birgit Sippel aus Arnsberg-Neheim für das Europaparlament, Christian Klespe aus Möhnesee-Günne als Landratskandidat, Nils Duscha, Albrecht Gubalke, Susanne Helfrich, Hans-Joachim Kayser, Dietmar Reineke und Martin Schulz aus Lippstadt für den Kreistag, Marlies Stotz für das Bürgermeisteramt sowie Michael Althoff, Oliver Bertelt, Otto Brand, Karl-Heinz Brülle, Francisco Casado Perez, Dieter Deimel, Yasmine Freigang, Christine Goussis, Sören Griebel, Albrecht Gubalke, Hans-Joachim Kayser, Dirk Klapetz, Joachim Köhne, Mathias Marx, Thomas Morfeld, Josef Niehaus, Gabriele Oelze-Krähling, Sabine Pfeffer, Manuel Rodriguez Cameselle, Andreas Romstadt, Sven Salmen, Gunther Schmich, Marlies Stotz, Udo Strathaus und Hans Zaremba für den Stadtrat.

Mehr zum SPD-Wahlkampf auf den Seiten 10 und 11

Würdigung verdienter Sozialdemokraten

Rückblick auf die

Jubilarehrung am Samstag, 29. März

Erinnerungsbild vor der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt:Im Uhrzeigersinn von oben nach unten Willi Kröger, Heinfried Heitmann, Karl-Heinz Brülle, Heinz Boneberger, Gerd Aschenbruck, Franz-Josef Brunsmann, Christian Klespe, Sabine Pfeffer, Angelika Zaremba, Anita Brülle, Marianne Schobert, Hans-Joachim Kühler, Annelie Thewes, Hans Zaremba, Albrecht Gubalke, Marlies Stotz, Francisco Casado Perez, Margret Schulte Steinberg und Marianne Lenz. Ein ausführlicher Artikel über die Jubilarehrung des Lippstädter SPD-Ortsvereins befindet sich auf den Seiten 8 und 9. Foto: Sören Griebel

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Aktualisierungen: