Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Rote Lippe Rose intern 14/2008

Rote Lippe Rose intern

Rechenschaft und Wahlen

Mitgliederversammlung am Dienstag, 18. November 2008, 19.00 Uhr

Die Mitgliederversammlung des Lippstädter SPD-Ortsvereins mit dem Rechenschaftsbericht über die Arbeit von 2006 bis 2008 und die Wahlen des Vorstandes und der Kontrollkommission für die Zeit von 2008 bis 2010 findet – wie bereits angekündigt – am Dienstag, 18. November 2008, 19.00 Uhr, in der Gaststätte „Bei Köneke`s“, Barbarossastraße 42 a, Lippstadt, statt. Dazu werden hiermit alle Genossinnen und Genossen unseres SPD-Ortsvereins eingeladen.

Tagesordnung

Der Vorschlag für die Tagesordnung der Mitgliederversammlung wird auf der Seite 2 veröffentlicht. Im Mittelpunkt dieser Rote Lippe Rose intern wird ein Rückblick auf die Arbeit des Lippstädter SPD-Ortsvereins in der jetzt zu Ende gehenden Amtsperiode des in 2006 gewählten Vorstandes stehen.

Parteiöffentliche Vorbereitung

Der derzeitige Vorstand des Lippstädter SPD-Ortsvereins wird die Mitgliederversammlung mit den Wahlen des neuen Vorstandes und der Kontrollkommission in seiner parteiöffentlichen Sitzung am Dienstag, 11. November 2008, 18.00 Uhr, in der Gaststätte „Bei Köneke`s“, Barbarossastraße 42 a, Lippstadt, vorbereiten. Er wird die Ergebnisse (Vorschläge für die einzelnen Wahlgänge am Dienstag, 18. November) in der Versammlung am 18. November vorstellen.

Hans Zaremba

Ortsvereinsvorsitzender

Lippstädter sollen ihr Wir-Gefühl stärken

Dialog des Lippstädter SPD-Ortsvereins zum Stadtmarketing

Über den öffentlichen und gut besuchten Dialogabend des Lippstädter SPD-Ortsvereins im „Alten Brauhaus“ zum Stadtmarketing von Mitte Oktober berichtet Rote Lippe Rose intern umfassend mit zwei weiteren Bildern auf den Seiten 8 und 9.

Garant für eine gute Debatte.Mit viel Geschick leitete der Ratsherr Karl-Heinz Brülle (vierter von links) die Diskussion des SPD-Forums.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Aktualisierungen: