Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Glückwünsche für den neuen SPD-Parteichef

Hans Zaremba gratuliert Kurt Beck

Unmittelbar nach seiner Wahl zum neuen SPD-Parteichef gratulierte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Hans Zaremba den neuen Vorsitzenden der Bundespartei der Sozialdemokratie, Kurt Beck, mit einer E-Mail.
Der Wortlaut der Glückwünsche des langjährigen Vorsitzenden der Kernstadt-Sozialdemokraten ist nachstehend abgedruckt.

Lieber Kurt Beck,

zu Deiner überzeugenden Wahl zum neuen Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gratuliere ich Dir namens der Kernstadt-Sozialdemokraten in Lippstadt und persönlich recht herzlich.

Diese verbinde ich mit den besten Wünschen für Deine neue Aufgabe.

Es hat mich gefreut, dass von Dir in Deiner Rede auf dem heutigen Bundesparteitag die Bedeutung der Sozialdemokratie als Mitgliederpartei und der Stellenwert der Ortsvereine herausgestellt worden ist. Ich halte es gleichfalls für geboten, dass die SPD wieder mehr Mitglieder gewinnt und dazu auch eine besondere Mitgliederwerbeaktion durchführen will.

Allerdings wird eine solche Kampagne nur erfolgreich sein, wenn wir es als Sozialdemokraten auf allen Ebenen (in Europa, im Bund, in den Ländern und an der Basis vor Ort) verstehen, eine überzeugende Politik zu gestalten. Der außerordentliche Parteitag von Berlin am 14. Mai 2006 gibt dazu berechtigten Anlass.

Dir persönlich nochmals viel Kraft für die Erneuerung.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Zaremba
Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Lippstadt-Kernstadt

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Letzte Aktualisierungen: