Hans Zaremba
Home
Zur Person
Mein Lippstadt
Pressemitteilungen
Geschichte der SPD
Rote Lippe Rose intern
Ratsmitglied
OPTIMISTEN
Bundesligakommentar
BVB-Journal
Links
Kontakt
Hans Zaremba
www.optimisten-lippstadt.despd.denrwspd.despd-lippstadt.dekernstadt-spd.de
Pressemitteilungen

Alle Informationen für die Medien, die ich laufend herausgebe, werden unmittelbar nach ihrer Weitergabe an die Printmedien und an das Lokalradio auch hier zu finden sein.

Anregungen, Meinungen und Vorschläge nehme ich gern per Email HZ@HansZaremba.de entgegen.

Hans Zaremba

Aktuelle Pressemitteilungen für die SPD

20181018a.jpg

Gute Kooperation in Lippstadt [19.10.2018]

Es sind zwei Projekte, die von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Lippstadt gegenwärtig besondere Schwerpunkte ihres Einsatzes für den Zusammenhalt vor Ort darstellen: „Menschen stärken Menschen“ und „Gemeinsam im Bildungssystem“. Über diese beiden Angebote des Wohlfahrtsverbandes und weitere Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhalts fand jetzt ein vom Geschäftsführer des AWO-Unterbezirks für die heimische Region, Stefan Goesmann, und dem Vorsitzenden des städtischen Jugendhilfe- und Sozialausschusses, Hans Zaremba, geleiteter Dialog zwischen der Arbeiterwohlfahrt und den Sozialdemokraten an der Lippe statt. weiter

20181006a.jpg

Erfahrungen erleichterten Integrationsarbeit [06.10.2018]

Als es vor drei Jahren auch an der Lippe galt, verstärkte Anstrengungen für die Integration der durch die Kriegswirren in Syrien und im Irak sowie anderer Länder nach Lippstadt gekommenen Geflüchteten zu ergreifen, konnten die Verantwortlichen des Sozialdienstes katholischer Männer (SkM) im „Treff am Park“ (TaP) bereits auf manche Erfahrungen bei der Zusammenführung von Menschen verschiedener Nationalitäten zurückblicken. Das hat zweifellos die Integrationsarbeit im Begegnungszentrum im Lippstädter Südwesten erleichtert, konnten Gabriele Leifels, Geschäftsführerin des SkM, und Michael Bosäck, Leiter des TaP, bei der Gesprächsrunde mit der SPD zum Thema „Zusammenhalt in Lippstadt“ mitteilen. weiter

20180929a.jpg

Eine aufstrebende und tatkräftige Frau [29.09.2018]

Anne Claßen, Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes Wadersloh sowie der aus zwei Frauen und vier Männern bestehenden SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde am südöstlichen Rand des Münsterlandes, ist eine aufstrebende und tatkräftige Frau. So überraschte es nicht, dass die 31 Jahre alte Rechtspflegerin beim Amtsgericht in Beckum von der von ihr mit gegründeten Regionalgruppe Münsterland der DL 21 - Forum Demokratische Linke - jetzt in Münster zur Sprecherin der SPD-Linken im Münsterland berufen wurde. weiter

alle Pressemitteilungen für die SPD

Aktuelle Pressemitteilungen für die OPTIMISTEN

20111003a.jpg

Viel zu spät und zu bescheiden [05.09.2018]

Als Joachim Löw nach dem Bundesligastart seine Analyse zum blamablen Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft (WM) in Russland präsentierte, fragten sich auch viele Fans in der Region, wieso dies eigentlich so lange gedauert hat. Kritik gab es auch zum Umstand, weshalb der Bundestrainer nicht schon Ende Juli beim Trainerkongress des Bundes Deutscher Fußballlehrer (BDFL) in Dresden seine Gedanken zu der krachend gescheiterten WM-Mission dargelegt hat. weiter

20111031ab.jpg

Frühes Ende für den Titelverteidiger [21.08.2018]

Als im Mai diesen Jahres die Sportgemeinde Eintracht (SGE) aus Frankfurt als absoluter Außenseiter den großen Favoriten FC Bayern München mit 3:1 im Endspiel von Berlin um den DFB-Pokal besiegte, war dies eine faustdicke Überraschung. Ebenso hat jetzt das Ausscheiden der Hessen zum Auftakt der ersten Hauptrunde 2018/19 mit der 1:2-Schlappe beim SSV Ulm 1846 die gesamte Fußballszene verblüfft. weiter

20180806a.jpg

Der Pokal und seine Gesetze [06.08.2018]

Noch bevor die Bundesliga am Freitag, 24. August, mit dem Spiel des FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim in ihre 56. Auflage startet, haben sich die 18 Bundesligisten eine Woche zuvor in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals zu bewähren. Für die westfälischen Clubs in der Beletage des deutschen Fußballs, dem FC Schalke 04 aus Gelsenkirchen beim 1. FC Schweinfurt 05 und der Borussia aus Dortmund bei der SpVgg Greuther Fürth, sollten dies nach der Papierform lösbare Aufgaben sein. weiter

alle Pressemitteilungen für die OPTIMISTEN

© 2001-2009 by PaGo Computer &Telekommunikation

NRW SPD

Bundes-SPD